0

Slow Cooker: Pulled Pork

Hallo meine Lieben 🙂

Ein paar von euch wissen ja schon, dass ich zu unserem Jahrestag von meinem Herzensmann einen wunderbaren Slow Cooker bekommen habe. Sobald ich ihn an seine Grenzen gebracht habe und mehr dazu sagen kann, bekommt ihr natürlich eine Review 😉 Aber was ist das Erste, was man probieren möchte, wenn man einen Slow Cooker hat? Na logo! PULLED PORK ❤ und das Rezept teile ich heute mit euch 🙂

Weiterlesen

Advertisements
0

Studentenküche: Knusprige Puffer aus der neuen Pfanne :)

Hallo meine Lieben 🙂

heute darf ich euch mit meinem neuen Rezept zusammen eine tolle Pfanne der Marke Elo vorstellen. Ich habe bei einer Produkttester-Verlosung Glück gehabt und eine Pfanne von Elo zur Verfügung gestellt bekommen. Im heutigen Blogartikel möchte ich euch diese Pfane vorstellen und ein leckeres Rezept mit euch teilen 🙂

Weiterlesen

0

Studentenküche: Spinat-Lachs-Nudelauflauf

Hallo ihr Lieben,

Heute gibt es mal wieder ein Studentenküche-Rezept. Dieses Rezept ist entstanden, als wir in Liechtenstein im Urlaub waren. Es war unser letzter Abend und wir mussten noch etwas zu Abend essen und dabei ein paar Dinge aufbrauchen.

Liechtenstein ist übrigens ein wunderschönes Land und auf jeden Fall eine Reise wert. Ich habe mich ein bisschen in dieses Land verliebt, es ist einfach einzigartig.

20170103_200357

Professionelles Urlaubsfoto 😉

Weiterlesen

0

Salata de Boeuf (Special Teil 2)

Huhu meine Lieben  🙂

Hier kommt Teil 2 meines „Bei uns wird nichts weggeworfen“-„Specials“ 🙂 Und was jetzt kommt ist eine meiner absoluten Leibspeisen! Dafür würde ich die meisten Dinge liegen lassen und mich darauf stürzen. Das Rezept ist ein rumänischer Klassiker, bzw auch in den anderen balkanesischen Ländern bis hin zu Russland weit verbreitet. Es ist zwar viel Schnippelei, aber es lohnt sich auf jeden Fall 🙂

20170206_145248

Salata de Boeuf mit selbstgebackenem Brot 🙂

Weiterlesen

0

Studentenküche: Klare Brühe mit Variationen (aka. Special Teil 1)

Sooo meine Lieben 🙂

Ich erklärt mich jetzt  vielleicht für verrückt, und fragt euch: „Wozu brauche ich ein Rezept für eine Hühnerbrühe? Das kann doch jeder!“ Aber da steckt was dahinter. Und zwar habe ich von meiner Schwiegermama in spe ein tolles „Verwertungsrezept“ für Suppengemüse gelernt. Genauer gesagt ist das wohl mein absolutes rumänisches Lieblingsessen ❤ Aber für die Verwertung brauchen wir erstmal das Suppengemüse! Und deshalb erzähle ich euch, wie ich meine klare Brühe (kann natürlich auch mit Rindfleisch gekocht werden 😉 ) koche.

Weiterlesen

0

Studentenküche: Chili con Carne (mit Geheimzutat)

Hallihallo meine Lieben 🙂

Es gibt mal wieder ein einfaches Rezept aus der Studentenküche 🙂 Ich versuche jetzt auch immer meine Kenwood Cooking Chef mehr einzubinden, vorallem bei den Kochrezepten, einfach weil ich festgestellt habe, dass ich diesen Küchenmaschinen-Porsche viel zu wenig fürs Kochen nutze 😀

Weiterlesen

0

SUPER BOWL SPECIAL

Meine Lieben,

ich weiß nicht, ob ihr genau so American Football verrückt seid wie ich, aber ich kann euch jetzt schon eins sagen: In diesem Beitrag steht Football im Mittelpunkt, denn am Sonntag ist der Tag aller Tage, das Event des Jahres (WM ist ja soooooo 2014 😛 und Handball?.. tse… nein Spaß! Ich freue mich sehr über den Erfolg unserer Handball Herren, ihr macht das super! Weiter so!  ❤ (Groetzki du bist der BESTEEE! 😀 ) aber leider habe ich kein Sky-Abo 😥 deshalb rückt es ein wenig in den Hintergrund…) DER SUPER BOWL XLIX ❤ Und da meine heiß geliebten Steelers ja nicht mehr im Rennen sind, hatte ich viel Zeit um Rezepte zu testen 🙂 Im folgenden Special bekommt ihr meine Favoriten, wenn es um Super Bowl Snacks geht (sie lassen sich natürlich auch zu jedem normalen Football-, Handball-, Fußball-, Tennis-, Dart-, Snookerspiel und so weiter essen 😉 )

Weiterlesen